Haller Weinfest 2019

20.08.2019

Zwei Tage Österreichische Qualitätsweine am Stiftsplatz. Freitag, 23. August: 17 bis 22 Uhr Samstag, 24. August: 11 bis 22 Uhr

Österreichische Weine stehen im Mittelpunkt des sommerlichen Haller Weinfestes, das auch in diesem Jahr wieder vor der barocken Kulisse des Stiftsplatzes stattfinden wird. Die WinzerInnen sind an diesen beiden Tagen selbst vor Ort, erklären gerne ihre selbsterzeugten Qualitätsprodukte und bieten diese aus ihren Weinanbaugebieten Niederösterreich, Burgenland und der Steiermark zur Verkostung und zum Kauf an.

Liebhaber erlesener Tropfen werden an diesen beiden Tagen eine große Auswahl finden.

Für den kleinen Hunger werden neben den typischen Heurigen-Schmankerl auch Spezialitäten vom Verein Salzgast angeboten.

Weinfest in Hallzoom

Haller Weinfest 2019
Stiftsplatz in Hall in Tirol
Freitag, 23. August: 17 bis 22 Uhr
Samstag, 24. August: 11 bis 22 Uhr

 

Musikprogramm
Freitag, 23. August 2019
17 - 21 Uhr: „Jakob Bergmann & Musikanten“

Samstag, 24. August 2019
11 - 14 Uhr: „Bio Trio Tirol“
14 - 17 Uhr: „Die 3 Stromlosen“
17 - 21 Uhr: "Die Selberbrennt´n"

 

Folgende Weinbauern präsentieren ihre Produkte beim Haller Weinherbst:

Burgenland:
Weingut Pittnauer – Gols
Weingut Herbert Böhm - Neusiedl am See
Weinbau Dorner- Deutschkreutz
Weingut Fleck – St. Margarethen
Weingut KISS – Jois
Stiegelmar OG, Franz Klausner – Gols
Weingut Haidehof, Illmitz

Niederösterreich:
Weinbau Alois Taferner – Bruck a.d. Leitha
Winzerhof Ott – Engabrunn
Weingut Wimberger – Kleinweikersdorf
Winzerhof Wolfgang und Regina Fink - Höbenbach
Weinbau Stark- Kleinhöflein

Steiermark:
Weingut Frauwallner - Gnas

 

Powered by Weblication® CMS

Generiert in 1.02 Sekunden mit 13.72 MB Speicher